0086-731-88112150  sales@sandegroup.com

Heim>Auto Sampling Systeme>SDSS All-Pass-Probenahmesystem

SDSS All-Pass-Probenahmesystem

Anwendung:

Das SDSS All-Pass-Probenahmesystem kann in großem Umfang für die Probenahme von Kohle, Koks und ähnlichem Material verwendet werden, das per Band im Bereich Kraftwerk, Stahlwerk, Zementwerk, Kohlebergbau, Metallurgie, Chemie, Verkokung, Baumaterial, Hafen, Getreide transportiert wird ,usw. Es kann nach Kundenwunsch angepasst werden. usw.

Sundy Sundy

Produktbeschreibung

Systemeinführung:

Unabhängig davon, welche Art von Probenahmekopf (Schneckentyp, Klauentyp, Zylindertyp) oder Probenahmemethode (vollständiger Abschnitt, nicht ganzer Abschnitt) angewendet wird, kann der mechanische automatische Probenehmer für Wagen / Zug gemäß der Praxis eine barrierefreie Probenentnahme realisieren . Aufgrund der Grenzen des Zerkleinerungssystems hat der herkömmliche Probenehmer jedoch das häufige Problem, dass „die Probenahme beendet werden kann, die Probenvorbereitung jedoch nicht abgeschlossen werden kann“. Durch die Verwendung der originalen Sundy-Regenschirm-spinTM-Technologie löst das All-Pass-Probenahmesystem die Probleme der „Blockierung“ und des „Feststeckens“ während des Probenahmeprozesses vollständig, und das System selbst ist nicht durch Feuchtigkeit eingeschränkt und arbeitet im All-Pass-Betrieb.

Das All-Pass-Probenahmesystem umfasst ein Zugbrücken- / Portal-Probenahmesystem, ein Bandprobenahmesystem (Cross Belt / Falling Stream), sodass Design, Herstellung und Leistung den Standards entsprechen. Basierend auf der Situation auf der Baustelle und unterschiedlichen individuellen Anforderungen kann Sundy professionelle Produktberatung und Neugestaltung anbieten, um die Kundenbedürfnisse maximal zu erfüllen.

Anwendung

Das SDSS All-Pass-Probenahmesystem kann in großem Umfang für die Probenahme von Kohle, Koks und ähnlichem Material verwendet werden, das per Band im Bereich Kraftwerk, Stahlwerk, Zementwerk, Kohlebergbau, Metallurgie, Chemie, Verkokung, Baumaterial, Hafen, Getreide transportiert wird ,usw.

Es kann nach Kundenwunsch angepasst werden. usw.

Schlüsselteile

1. Abtastgerät
Das Probenahmegerät ist der Hauptbestandteil des LKW-Probenehmers. Ein angemessenes Design für das Probenahmegerät kann die Leistung des gesamten Probenehmers beeinträchtigen. Sundy bietet einen Probenahmekopf vom Schneckentyp. Es ist erwähnenswert, dass der Probenahmekopf vom Zylindertyp speziell von Sundy mit Patent entworfen wurde.

Eigenschaften
1. Gemeinsamer Probenahmekopf, Einzelpunkt-Vollschnittprobenahme kann realisiert werden.
2. Schnecke mit Zerkleinerungsfunktion, Probe mit großer Partikelgröße kann zerkleinert werden.
3. Mit primärer Teilungsfunktion.

2. Nasser Kohlebrecher mit „Umbrella Spins“ TM
Gegenwärtig können alle auf dem Markt befindlichen Probenahmesysteme mit Probenvorbereitungsgeräten nur unter bestimmten Bedingungen wie dem Kohletyp und einem bestimmten Feuchtigkeitsgehalt arbeiten, so dass das Problem der Haftung von feuchter Kohle nicht gelöst werden kann. Festgefahren und Verstopfung tritt auf und das System ist nicht stabil. Manchmal funktioniert das gesamte System nicht mehr, um auf manuelle Handhabung angewiesen zu sein. Dann kann das Managementrisiko durch manuelle Handhabung nicht vermieden werden.
Das SDSS-Allpass-Probenahmesystem könnte automatisch die Materialzerkleinerungs- und -verarbeitungssituation im Zerkleinerungshohlraum erfassen und beurteilen und auf dieser Grundlage die Vorschubgeschwindigkeit durch Frequenzumwandlung steuern, um die Verknüpfung und Anpassung an die Zerkleinerungskapazität zu realisieren. Gleichzeitig übernahm das System die Hammerzerkleinerungsstruktur mit starker Zerkleinerungsfähigkeit und rüstete das einzigartige Zerkleinerungssieb und den Hammerkopf mit separatem Schlitz aus. Die Effizienz des Zerkleinerns und Entladens wird verbessert und bleibt aufgrund einer Überfütterung über die Brecherfähigkeit hinaus „stecken“ vermieden werden, um den Probenrückstand zu minimieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Normen

Typ SDBSC SDBST
Strukturmodus Cross Belt Sampler LKW-Brücken-Probenehmer
Probenahmeverfahren Schaben & fegen Plug-Invibration / Auger-Typ
Abtastzeit 2-60min Einstellbares Intervall ≤ 60 S / pro Punkt
Probenahmeroute / ≤3200mm
Gesamtgewicht 6t 12 t
Probenahmemenge
(Teilprobenmenge)
 5-40 kg (kann je nach Kundenwunsch eingestellt werden)
Steuermodus Automatisch / halbautomatisch / manuell
Anpassungsfähige Feuchtigkeit Anthrazit ≤ 12% Bitumen ≤ 20% Braunkohle ≤ 40%
Stichprobengranularität ≤100mm ≤100mm
Crushing Granularität ≤ 11.2 mm oder ≤ 13 mm
Crushing Output 3.5 Tonnen / Stunde
Teilungsverhältnis 1 / 4-1 / 32
Anzahl der Probensammeltöpfe 6/8/12
Topfersatz
Kontroll-Methode
SPS-Steuerung
Leistungsbedarf AC 380V AC 380V
Maximale Kraft 30kw 50kw
Note Es ist optional, die Probenaufteilungs- und -sammelvorrichtung mit einer unteren Tür auszustatten, die zum Anschließen der Probe geöffnet werden kann
Vorbereitungssystem in der Nähe.

 

Ausgewählte Produkte

Anfrage

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrageinformationen. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Zum Seitenanfang